Laserbehandlung: Nutzen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten


Laser-Bleaching


Per Laser-Bleaching hellen wir Ihre Zähne in nur etwa einer halben Stunde auf. Schmerzfrei und hocheffizient.

Bohren ohne Bohrer


Mit dem Laser behandeln wir ohne Bohrer, ohne Spritze, ohne Berührung und ohne unangenehme Geräusche.

Parodontitis-Behandlung


Dank hocheffizienter Lasersysteme ist die Belastung für den Patienten heute wesentlich geringer.

Zahnfleisch-Modellation


Bei der Zahnfleisch-Modellation können wir mit dem Laser sehr gute Ergebnisse erzielen. Blutungsarm, schonend, steril.

Empfindliche Zähne und Zahnhälse


Wenn Kaltes oder Heißes Schmerzen verursacht, kann der Laser helfen.

Wurzelkanal-Behandlung


Hart zu Bakterien, sanft zum Zahn: Dank einer Laserbehandlung lässt sich der betroffene Zahn häufig erhalten.

Anfertigung von Kronen


Eine Laserbehandlung des Zahnfleisches vor dem Abdruck erhöht die Qualität der Kronen.

Implantate


Per Laser können wir nach der Einheilphase berührungsfrei und ohne Schmerzen die Schleimhaut präparieren.

Laser-Chirurgie


Schluss mit dem Skalpell: Mit Hilfe des Lasers können wir chirurgische Eingriffe vornehmen.

Biostimulation


Unsere Softlaser fördern die Durchblutung und regen die Selbstheilungskräfte an. Sie lindern Entzündungen und Schmerzen.

Blut-Gerinnungsstörung


Problemlose Behandlungen auch für Patienten, die Blutverdünner einnehmen.

Weitere Einsatzgebiete


Herpes, Aphten und Fieberbläschen: Hier sorgt der Laser für eine wesentlich schnellere Abheilung.