Schönes Zahnfleisch –
die perfekte Rot-Weiß-Ästhetik


Schöne Zähne und ein schönes Zahnfleisch gehören untrennbar zusammen.

Mit Hilfe moderner Lasertechnik lässt sich das Zahnfleisch auf eine sehr sanfte Art und Weise so modellieren, dass die Schönheit der Zähne ideal zur Geltung kommt.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Diese ästhetische Laserbehandlung minimiert das Risiko bakterienbedingter Erkrankungen von Zähnen und Zahlfleisch.

Nur entzündungsfreies, gesundes und gepflegtes Zahnfleisch lässt die Zähne ästhetisch schön erscheinen.

 

Was tun bei:


… zuviel Zahnfleisch:

Wird beim Lächeln zu viel Zahnfleisch bzw. entzündetes Zahnfleisch sichtbar, verliert es seine positive Ausstrahlung. Durch die gezielte Modellation wird der sichtbare Anteil der Zähne größer.

 

… zu wenig Zahnfleisch:

Ist das Zahnfleisch stark zurückgebildet, stört das die Ästhetik erheblich.
Indem wir Gewebe aus anderen Bereichen der Mundhöhle transplantieren, können wir den harmonischen Verlauf wieder herstellen.
Ist zu wenig Zahnfleisch vorhanden, liegen die Zahnhälse frei. Diese sind häufig heiß-kalt-empfindlich.
Durch mikrochirurgische Techniken können wir freiliegende Zahnhälse wieder decken und so die Ästhetik und die Unempfindlichkeit wieder herstellen.